Piraten-Cup 2016

**** Diese Seite befindet sich im Umbau ****

 

Am 13.März 2016 fand der

7 Piraten-Cup

des Jahrgangs 2004 vom TSV Glinde statt.

 

     Der Deckel ist drauf...
... und der 7. Piraten-Cup des TSV Glinde ist beendet.
Was den zahlreichen Zuschauern in der Halle von den 16 Mannschaften aus drei Bundesländern geboten wurde, war schon Fussball der Extraklasse. Es war ein wirklich tolles Turnier, mit einer unglaublichen freundschaftlichen Atmosphäre und einer hervorragenden Stimmung in den beiden Hallen. Unsere beiden Mannschaften belegten am Ende den 2. und den 7. Platz, wobei es unserer 2. Mannschaft vorbehalten war, den Vizetitel zu ergattern. Gnadenlos effektiv, Jungs. Unser Jungs vom Jahrgang 2005, die kurzfristig Eingesprungen waren, wollten die "großen" ein wenig ärgern und das ist ihnen auch ziemlich gut gelungen. Am Ende holten die Teufelskicker den 6. Platz. Super Leistung Jungs. Den hochverdienten Turniersieg und damit den Piratenwanderpokal holte sich in diesem Jahr unsere Freunde von Bille Horn. Damit bleibt der Mythos Piraten-Cup bestehen, denn auch im 7. Jahr ist es noch keiner Mannschaft gelungen den Titel zu verteidigen. Die nächste Chance hat nun Bao mit seinen Jungs im nächsten Jahr, denn dann kommt die 8. Auflage, allerdings geht es dann aus der Halle auf das Feld.
Wir bedanken uns bei allen Mannschaften und Helfern für ein sehr faires und freundschaftliches Turnier und wünschen allen eine tolle Saison.